Lauflängen-Codierung-Aufgaben

File: http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/fileadmin/bbb/unterricht/faecher/naturwissenschaften/informatik/angewandte_informatik/grafik/pdf/lauflaengen-codierung-aufgaben.pdf

1. Aufgabe:

Codiere den "Pfeil" mit dieser Code-Tabelle. Wie viele Bit benötigst Du dafür? Ermittle die Kompressionsrate in Prozent.

Bildgröße: 17x11 Px

Code: 0111-0111-0001-1010-0111-0110-1010-0111-0110-1010-0011-1111-1101-0010-1111-1110-0001-1111-1101-0111-0100-1010-0111-0100-1010-0111-0100-1010-0111-0111-0101

Kompressionsrate: 66,31%

2. Aufgabe:

Dekodiere folgende Daten für ein Bild mit 8 Pixel Breite und 11 Pixel Höhe.

0111-0111-0001-1011-0110-1000-0110-1000-0101-1001-0100-1000-0101-1000-0110- 1011-0111-0111-0001

Ermittle die Kompressionsrate in Prozent.

18x Weiß, 4x Schwarz, 7x Weiß, 1x Schwarz, 7x Weiß, 1x Schwarz, 6x Weiß, 2x Schwarz, 5x Weiß, 1x Schwarz, 6x Weiß, 1x Schwarz, 7x Weiß, 4x Schwarz, 18x Weiß

http://s8.directupload.net/images/091217/nfzpbsc4.jpg

Kompressionsrate: 86,36%

3. Aufgabe:

Skizziere ein kleines Bild, bei dem die Lauflängen-Codierung eine besonders wirksame Kompression ermöglicht. Ermittle die Kompressionsrate in Prozent.

Bildgröße: 8x8 Px

http://s4.directupload.net/images/091217/abodwv2i.jpg

Kompressionsrate: 50%

4. Aufgabe:

Skizziere ein kleines Bild, bei dem die Lauflängen-Codierung eine besonders schlechte Kompression ermöglicht. Ermittle die Kompressionsrate in Prozent.

Bildgröße: 8x8 Px

http://s12.directupload.net/images/091217/7vusqzgs.jpg

Kompressionsrate: 400%

5. Aufgabe:

Die bisher verwendete Form der Lauflängencodierung bestand aus Codeblöcken von je vier Bit. Entwickle eine Codetabelle für die Blocklänge von drei Bit.

Code

Bedeutung

000

1 weißes Pixel

001

2 weiße Pixel

010

3 weiße Pixel

011

4 weiße Pixel

100

1 schwarzes Pixel

101

2 schwarze Pixel

110

3 schwarze Pixel

111

4 schwarze Pixel

6. Aufgabe:

Vergleiche den 4-Bit-Code mit dem 3-Bit-Code. Nenne Vorteile und Nachteile.

Die Bitlänge des Codes hängt von der Variabiltät des zu komprierenden schwarzweiß Bildes ab: Bei hoher Variabiltät ist die Kompression bei Nutzung von kürzeren Codelängen größer. Im Gegensatz dazu ist bei geringer Variabiltät ein Code mit großer Bitlänge vorteilhaft.

7. Aufgabe:

Ein anderes System für eine Lauflängencodierung könnte z.B. so vereinbart sein. a) Code-Worte bestehen aus 3 Bit b) Der erste Code-Block einer Datei bezeichnet stets weiße Zeichen. c) Es wird folgende Codetabelle verwendet:

Code

Bedeutung

000

Farbwechsel

001

1 Zeichen der aktuellen Farbe

010

2 Zeichen der aktuellen Farbe

011

3 Zeichen der aktuellen Farbe

100

4 Zeichen der aktuellen Farbe

101

5 Zeichen der aktuellen Farbe

110

6 Zeichen der aktuellen Farbe

111

7 Zeichen der aktuellen Farbe

Kodiere den Pfeil mit diesem Verfahren. Beurteile dieses Verfahren.

Bildgröße: 17x11 Px

111-111-111-101-000-011-000-111-111-001-000-011-000-111-111-001-000-011-000-100-000-111-111-000-011-000-111-111-001-000-010-000-111-111-000-111-110-000-011-000-111-110-000-011-000-111-110-000-011-000-111-111-111-001

RalfGesellensetter/Unterricht/InformatikGk13/Ergebnisse (zuletzt geändert am 2013-11-03 12:10:27 durch anonym)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der GPL.