Umbrello UML Modeller

Umbrello ist ein Werkzeug zur objektorientierten Modellierung auf der Grundlage der sprachunabhängigen Unified Modelling Language (UML). Im Mittelpunkt stehen Klassendiagramme, unterstützt werden aber auch Sequenz-, Use Case u.a. Diagramme. Die aktuelle Version von Umbrello kann nicht nur Code aus Klassendiagrammen generieren, sondern auch umgekehrt Code importieren, um daraus UML-Klassendiagramme zu erstellen.

Kontakt

Architekturen und Distributionen

Lizenz

GNU General Public License (GPL)

Beschreibung

Im Informatikunterricht schult Umbrello den Umgang mit der UML-Notation. Es demonstriert die Vorteile einer Modellierung, die Top-Down vorgeht und nimmt den Lernenden die Implementation der Klassenstruktur ab. Ursprünglich für C++ entwickelt, unterstützt Umbrello heute auch Java, PHP und viele andere objektorientierte Programmiersprachen:

Screenshots

http://uml.sourceforge.net/screen.php

http://uml.sourceforge.net/screenshots/ss_umbrello1.png

http://uml.sourceforge.net/screenshots/screenshot-santiago.png

http://uml.sourceforge.net/screenshots/sak.png

Unterrichtsbeispiele

Wie unterrichtet man damit? Handbuch

Wo gibt es Beispiele im Internet?

Ist das Programm auf LiveCDs erhältlich?

Zielgruppe / Fachgruppe

Informatikunterricht Sekundarstufe II / Studium

Sprachunterstützung

Deutsch u.v.a.

LehrerIn, TutorIn oder MentorIn, die/der diese Software einsetzt

Bitte WikiName dieser Person angeben.


LernSoftware/Umbrello (zuletzt geändert am 2013-11-03 12:10:35 durch anonym)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der GPL.