Mit KombiServer ist eine SkoleLinux Installation gemeint, bei der der HauptServer und der TerminalServer auf ein und demselben Rechner installiert werden. Dazu müssen bei der Installation beide Profile angewählt werden.

Der KombiServer hat den Vorteil wenig Hardware zu benötigen und schnell einsetzbar zu sein. Auch für einen Überblick der Leistungsfähigkeit des Debian-Edu Systems ist er zu empfehlen. Sowie als Testinstallation.

Bei einem produktiven Einsatz werden schnell seine Nachteile sichtbar:

ToDo <ausführlicher beschreiben>

Anmerkung: Bei allen drei Profilen: HauptServer, TerminalServer, Workstation konnte ich keinen Unterschied zu dem Profil nur HauptServer, TerminalServer feststellen.

KombiServer (zuletzt geändert am 2013-11-03 12:10:33 durch anonym)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der GPL.