Wie funktioniert Free Open Source Software?

2008-02-07

Titel:

Wie funktioniert Free Open Source Software?

Referent:

ChristianKuelker

Ort:

New Thinking Store Berlin Mitte

Zeit:

7.02.2008, 19:30 Uhr

Am Beispiel von Skolelinux/ DebianEdu wird gezeigt, wie die weltweite Entwicklung qualitativ hochwertiger Software - Linux, d.h. Skolelinux/ DebianEdu - koordiniert wird. Es wird weiterhin gezeigt, welche Vorteile und Nachteile dieser Ansatz bietet und was wir von der resultierenden Software erwarten koennen.

Free Open Source Software bietet viele Moeglichkeiten der Partizipation. Zum einen aus Motiven wie Spaß, Wissen, Gemeinschaft, Freiheit, ... aus Sicht eines Community Members. Aber auch fuer Selbstständige bietet Free Open Source Software interessante Möglichkeiten der Beteiligung und der Ausrichtung von Geschäftsmodellen, wenn Open Source verstanden wird.

Über den Referenten:

ChristianKuelker: DebianEdu Developer, Skolelinux Regionalteam Berlin-Brandenburg, arbeitet als Ingenieur an der Programmierung und Entwicklung von massiv parallelen Hochleistungsrechnern.

Veranstaltungen

BerlinBrandenburg/Veranstaltungen/FOSS (zuletzt geändert am 2013-11-03 12:11:20 durch anonym)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der GPL.