Qemu/SuDoFile

Der Eintrag user muss natürlich mit den entsprechenden Usernamen/login ersetzt werden.

# /etc/sudoers
Defaults        env_reset
# User privilege specification
root     ALL=(ALL) ALL
user     ALL = NOPASSWD: /usr/sbin/tunctl, /bin/ip, /usr/sbin/brctl
#user    ALL = NOPASSWD: ALL # Enable only for testing :-)

AndreasSchockenhoff/Qemu/SuDoFile (zuletzt geändert am 2013-11-03 12:11:32 durch anonym)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der GPL.